Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Stilisierte Ansicht von Joseph Schumpeter

Aktuelles

  • Klausurteilnehmerlisten veröffentlicht
    Klausurphase startet an der Schumpeter School[mehr]
  • „Jungunternehmen des Jahres“
    8. Netzwerktreffen der Preisträger[mehr]
  • Tag des Studiums 2018
    diskutieren / verbessern / informieren[mehr]
  • International Day 2018
    Zentrum für Auslandskontakte[mehr]
  • Gastvortrag Dienstleis-
    tungsmanagement

    Prof. Dr. Sabrina Helm, University of Arizona[mehr]
Juli 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01
02
03
04 05 06 07 08
09 10
11
12
13 14 15
16 17
18
20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  
Montag, 02. Juli 2018
12:00 - International Day 2018
Zentrum für Auslandskontakte
Dienstag, 03. Juli 2018
10:00 - Gastvortrag Dienstleis-
tungsmanagement
Prof. Dr. Sabrina Helm, University of Arizona
Mittwoch, 11. Juli 2018
13:25 - „Jungunternehmen des Jahres“
8. Netzwerktreffen der Preisträger
Donnerstag, 12. Juli 2018
12:00 - Tag des Studiums 2018
diskutieren / verbessern / informieren
Mittwoch, 18. Juli 2018
15.06.18 10:13

Forschungsbesuch von Prof. Dr. Lars Bergkvist

an der Schumpeter School of Business and Economics

Bereits zum dritten Mal besucht Professor Dr. Lars Bergkvist auf Einladung von Professor Tobias Langner die Schumpeter School of Business & Economics.

Professor Bergkvist wird bis Ende Juni ein Doktorandenseminar zum Thema „Advances in Construct Measurement“ (27. Juni 2018, Start: 14:00 Uhr; Raum: M.15.13) sowie einen Vortrag zum Thema „The Marketing Research Smart-Talk Trap" (20. Juni 2018, Start: 9:30 Uhr; Raum wird noch bekannt gegeben) halten.

Interessierte sind herzlich willkommen!

Prof. Dr. Lars Bergkvist ist einer der weltweit führenden Experten in den Bereichen des Construct Measurement sowie der Werbeforschung. Er ist Area-Editor des International Journal of Advertising und Co-Autor der neuen Auflage des Lehrbuch-Klassikers „Marketing Communications“ von John Rossiter und Larry Percy. Sein Beitrag „The Predictive Validity of Multiple-item Versus Single-item Measures of the Same Constructs“ ist der am häufigsten zitierte Beitrag des Journal of Marketing Research der letzten 10 Jahre.