Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Stilisierte Ansicht von Joseph Schumpeter

Aktuelles

  • Das Schumpeter School Kino präsentiert:
    "The Man Who Discovered Capitalism"[mehr]
  • Neues englischsprachiges Lehrangebot
    Weekly Economic Discussion Group[mehr]
  • Prüfungen im Wintersemester
    Vorläufige Prüfer- und Klausurterminlisten[mehr]
  • Treffpunkt Schumpeter
    10. November 2017

    Workshop zur Aktualität von Joseph A. Schumpeter[mehr]
  • Absolventenfeier und Universitätsball
    04. November 2017 Historische Stadthalle[mehr]
November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03
04
05
06 07 08
09
10
11 12
13 14 15 16 17 18 19
20
21
23 24 25 26
27
28
29 30  
Samstag, 04. November 2017
09:00 - Absolventenfeier und Universitätsball
04. November 2017 Historische Stadthalle
Donnerstag, 09. November 2017
16:00 - Krisensimulation am Beispiel eines Cyberangriffs
Workshop in Kooperation mit PricewaterhouseCoopers
Freitag, 10. November 2017
08:30 - Treffpunkt Schumpeter
10. November 2017
Workshop zur Aktualität von Joseph A. Schumpeter
Dienstag, 21. November 2017
18:00 - Vortrag der Bergischen Juristengesellschaft
Am 21. November 2017 in Hörsaal 27
Dienstag, 28. November 2017
18:15 - Das Schumpeter School Kino präsentiert:
"The Man Who Discovered Capitalism"

Anrechnung von Prüfungsleistungen

Gleichwertige Prüfungsleistungen anderer Hochschulen können auf Antrag angerechnet werden:

 

Der Antrag ist erst nach der Immatrikulation an der Bergischen Universität Wuppertal möglich. Es empfiehlt sich dringend, zuerst an den Einführungsveranstaltungen zu Beginn des Semesters teilzunehmen, um einen Überblick über das Studium und die erforderlichen Prüfungsleistungen zu erhalten.

 

Zum Antrag auf Anrechnung sind vorzulegen:

  • aktuelle, vom Prüfungsamt der anderen Hochschule bestätigte Leistungsübersicht mit Unbedenklichkeitsbescheinigung (=Bestätigung, dass der Prüfungsanspruch noch nicht verloren wurde) im Original mit Stempel/Siegel oder als beglaubigte Kopie
  • offizielle Unterlagen der anderen Hochschule, aus denen der qualitative und quantitative Umfang der Prüfungsleistungen hervorgeht, die angerechnet werden sollen (Modulbeschreibungen)

 

Die Unterlagen können in deutscher oder englischer Sprache vorgelegt werden.

 

Bitte kommen Sie hierzu zunächst in die Sprechstunde oder vereinbaren einen individuellen Termin, bevor Sie die jeweiligen Fachvertreter ansprechen.

 

Es wird empfohlen, im Vorfeld bereits selbst einen Abgleich vorzunehmen, welche Leistungen ggf. anrechenbar sind. Hierzu finden Sie im Anhang der Prüfungsordnung Modulbeschreibungen, aus denen die notwendigen Informationen hervorgehen. Die Prüfungsordnungen finden Sie hier.

Ansprechpartner


Dipl.-Ök. Jan Bergfeld
Prüfungswesenkoordinator

bergfeld{at}wiwi.uni-wuppertal.de
Telefon: (0202) 439 - 24 33
Telefax: (0202) 439 - 31 40
Raum: M.11.14 (Hauptcampus Grifflenberg)
Sprechzeit: Do., 11-12 Uhr und n.V.