Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Stilisierte Ansicht von Joseph Schumpeter

Aktuelles

  • SAP als digitaler Weltkonzern..
    Gastvortrag vom 25. November 2019 [mehr]
  • Prüfungen im Wintersemester
    Vorläufige Prüfer- und Klausurterminlisten [mehr]
  • EU-Förderung für Projekt "DINNOS"
    Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations-, und Wirtschaftspsychologie [mehr]
  • Das Schumpeter School Kino präsentiert:
    "The Man Who Discovered Capitalism" [mehr]
  • Jun-Prof. Dr. Rachuba "Honorary Research Fellow"
    an der University of Exeter [mehr]
zum Archiv ->
(c) colourbox

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden und Interesse an den internationalen Angeboten der Schumpeter School of Business and Economics haben.

Als zentrale Einrichtung koordiniert das Zentrum für Auslandskontakte in Zusammenarbeit mit der Leitung und den Lehrstühlen die internationalen Aktivitäten der Schumpeter School und entwickelt diese kontinuierlich weiter. Auch für das Qualitätsmanagement der Auslandsprogramme, welches wir mit den teilnehmenden Outgoing-Studierenden durchführen, sind wir zuständig.

Studierende aller wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge (auch Kombinatorischer Bachelor und Wirtschaftsingenieurwesen), die ein Auslandssemester an einer Partneruniversität der Schumpeter School oder an einer der hochschulweiten Partnerhochschulen der Bergischen Universität planen, bewerben sich direkt beim Zentrum für Auslandskontakte, werden von uns ausgewählt und bei den Partnerhochschulen nominiert. 

Wir koordinieren zentral für die Fakultät die Anrechnung aller während des Auslandssemesters erbrachten Studienleistungen. Sowohl Studierende, die an unsere Partneruniversitäten gehen, als auch Selbstzahler (Freemover) beraten wir daher zur Kurswahl und kümmern uns um den reibungslosen Ablauf der Anrechnung von Auslandskursen. 

Unsere Studierenden finden auf unserer Webseite alle wichtigen Informationen zur Bewerbung, Platzvergabe und zum Anrechnungsprozedere der Schumpeter School. 

Austauschstudierenden unserer Partnerhochschulen bieten wir das englischsprachige Exchange Program in Economics and Business. Dieses umfasst ein abwechslungsreiches Programm aus akademischen Kursen, integrierten Business Exkursionen und Workshops. Unsere Austauschstudierenden unterstützen wir während des gesamten Programms bei ihrer Kurswahl und der Prüfungsorganisation. Im Bereich Incoming Exchange Students finden Incoming-Studierende und Partneruniversitäten alle wichtigen Informationen zu unserem Austauschprogramm. 

Wirtschaftsfakultäten internationaler Hochschulen, die eine Partnerschaft mit der Schumpeter School anstreben, können sich direkt an die Leitung des Zentrums für Auslandskontakte wenden. Wir sind stets offen neue und innovative Projekte im Bereich der Kooperation und der Mobilität zu besprechen. 

Auch für Lehrstühle und Mitarbeiter, die sich über die Möglichkeiten an unseren Partnerhochschulen informieren möchten oder neue Kooperationen für die Fakultät im Ausland anstreben, sind wir kompetenter Ansprechpartner.

Wir freuen uns, Sie bei Ihren Auslandsvorhaben zu unterstützen!

Ihr Team vom

Zentrum für Auslandskontakte

 

Kontakt
Sandra Chang-
Ostermeier

Leiterin des Zentrums für Auslandskontakte / ÜBERSEE

Email: chang-ostermeier{at}wiwi.uni-wuppertal.de
Telefon: +49 (0)202 439 3546

Petra Fialova

Assistentin im Zentrum für Auslandskontakte / EUROPA (ERASMUS+)
Email: fialova{at}wiwi.uni-wuppertal.de
Telefon: +49 (0)202 439 3576

 

 

 

SPRECHZEITEN

Montag: 14 - 15 Uhr & Mittwoch: 10 - 11 Uhr in M. 11.22

Wir bieten eine offene Sprechstunde an, für die Sie keinen Termin benötigen. Bitten haben Sie Verständnis, dass wir keine individuellen Erstberatungen zum Auslandssemester anbieten können. Daher ist es unbedingt notwendig, dass Sie sich vorweg mit den ausführlichen Informationen auf unserer Webseite und auf Moodle vertraut gemacht haben, bevor Sie zu uns kommen. Ihre Follow-Up Fragen klären wir gerne in der Sprechstunde mit Ihnen.