Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

Stilisierte Ansicht von Joseph Schumpeter

News

  • Prüfungen im Wintersemester
    Vorläufige Prüfer- und Klausurterminlisten [more]
  • EU-Förderung für Projekt "DINNOS"
    Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations-, und Wirtschaftspsychologie [more]
  • Termin zur </br>Klausureinsicht
    "BWiWi 1.7 Grundzüge des Privatrechts" [more]
  • Das Schumpeter School Kino präsentiert:
    "The Man Who Discovered Capitalism" [more]
  • Jun-Prof. Dr. Rachuba "Honorary Research Fellow"
    an der University of Exeter [more]
go to Archive ->

Prof. Briskorn wirbt neues DFG-Projekt ein

Forschung zur "Sharing Economy"

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) gewährt Prof. Dr. Dirk Briskorn eine Sachbeihilfe in Höhe von 183.550 Euro. In dem Projekt mit dem Titel "Koordination von Angebot und Nachfrage in der Sharing Economy" sollen Optimierungsansätze entwickelt werden, die zu einer möglichst effizienten und nachhaltigen Ressourcennutzung führen. Neben der Effizienz sollen auch Robustheitsmaße betrachtet werden, um die Zuordnungen gegen Unsicherheit in der Umwelt oder egoistisches Handeln der Nachfrager abzusichern.