Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Stilisierte Ansicht von Joseph Schumpeter

Aktuelles

  • "10 Jahre Schumpeter School"
    Festakt zum Jubiläum[mehr]
  • „Besser entscheiden in unsicheren Situationen“
    neues Buch von Prof. Peter Witt[mehr]
  • Vortrag der Bergischen Juristengesellschaft
    Am Donnerstag, den 29. November 2018[mehr]
  • Das Schumpeter School Kino präsentiert:
    "The Man Who Discovered Capitalism"[mehr]
  • Einladung zum vierten Wuppertal R-Treffen
    am 04.12.2018[mehr]
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03
04
05 06 07 08 09
10 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  
Dienstag, 04. Dezember 2018
25.01.17 17:16

Marilena Scharff als Spitzensportlerin geehrt

Studentin der SSBE erfolgreiche Sprinterin

Foto: Katja Bischof

Die Bergische Universität hat heute im Rahmen einer Senatssitzung Spitzensportlerinnen und -sportler für ihr sportliches Engagement und ihre Leistungen im Studium geehrt. Die Athletinnen und Athleten feierten 2016 bei Deutschen und Internationalen Meisterschaften Erfolge.

„Die Doppelbelastung – Training und Wettkampf sowie das universitäre Leben – unter einen Hut zu bringen, erfordert hohe Organisationskompetenzen und sehr viel Disziplin. Für diese Leistungen gebührt den Sportlerinnen und Sportlern unsere größte Anerkennung“, sagt Katrin Bührmann, Leiterin des Hochschulsports der Bergischen Uni.

Unter den Ausgezeichneten ist Marilena Scharff, Studentin im Bachelor-Studiengang Wirtschaftswissenschaft. Sie erreichte bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften Leichtathletik im 400 Meter Sprint einen hervorragenden 3. Platz.