Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Stilisierte Ansicht von Joseph Schumpeter

Aktuelles

  • "10 Jahre Schumpeter School"
    Festakt zum Jubiläum[mehr]
  • „Besser entscheiden in unsicheren Situationen“
    neues Buch von Prof. Peter Witt[mehr]
  • Vortrag der Bergischen Juristengesellschaft
    Am Donnerstag, den 29. November 2018[mehr]
  • Das Schumpeter School Kino präsentiert:
    "The Man Who Discovered Capitalism"[mehr]
  • Einladung zum vierten Wuppertal R-Treffen
    am 04.12.2018[mehr]
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02
03
04
05 06 07 08 09
10 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31  
Dienstag, 04. Dezember 2018

Bologna Check 2018

In diesem Semester findet bereits zum fünften Mal der Hochschulweite „Tag des Studiums“ statt. Dieser bietet Ihnen als Mitglieder der Schumpeter School die Möglichkeit sich aktiv an der Weiterentwicklung der Studiengänge zu beteiligen.

Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr sowohl der B.Sc. Wirtschaftswissenschaft, der M.Ed. Wirtschaftswissenschaft (inkl. der speziellen beruflichen Fachrichtungen) und alle sechs wirtschaftswissenschaftlichen Masterstudiengänge.

Nutzen Sie einfach dieses Kontaktformular, um uns bereits im Vorfeld des Tags des Studiums Ihr Feedback mitzuteilen.

Gerne können Sie sich jedoch auch mit Ihrer Uni-Mailadresse an bologna{at}wiwi.uni-wuppertal.de wenden.

 

BolognaCheck

Ihr Feedback zu Ihrem Studium
captcha
Datenschutzerklärung gelesen*

Zum Hintergrund

Alle zwei Jahre bilden die Fakultäten eine Evaluations- bzw. Qualitätsverbesserungskommission zur Weiterentwicklung der Studiengänge. Die studentische Partizipation ist dabei wesentlich: Sie sind Mitglieder der Kommission; die Ergebnisse der Studierendenbefragungen (EVA-Quest) sowie der Absolventenbefragung und weiteres Feedback der Studierenden gehen in die Kommissionsarbeit mit ein.

Die Rückmeldungen der Studierenden haben somit unmittelbare Auswirkungen auf die gegenwärtigen und zukünftigen Studienbedingungen indem bspw. Prüfungsordnungen überarbeitet werden.

Bei Rückfragen können Sie sich gerne an die Studienfachberatung wenden.